Handwerkliches Geschick gezeigt und Senioren betreut


Teilnehmer begeistert vom Boys´- und Girls´-Day im BBZ Mitte

cutout of cut_out_asset_303.jpg

Präsentierten ihre drehbaren Solar-Blumen: Die Schülerinnen in der Elektrotechnik-Werkstatt des BBZ Mitte.

Der  Girls´- und Boys´- Day im BBZ Mitte war ein voller Erfolg: Mehr als 40 Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit genutzt, sich einen Eindruck von den Berufen in der Metall-, Holz- und Elektrotechnik-Branche sowie im Bereich der Altenpflege  zu verschaffen.

 

Vom Schleifen über das Löten bis hin zum Basteln und Bemalen haben junge Mädchen ihr handwerkliches Geschick in den Werkstätten des BBZ Mitte unter Beweis gestellt. Unter fachmännischer Anleitung der Ausbilder haben die Schülerinnen im Alter zwischen zehn und 16 Jahren in den Abteilungen Metall-, Holz- und Elektrotechnik einen Flaschenöffner, eine Osterdekoration aus Holz oder eine drehbare Solar-Sonnenblume angefertigt.
Die jungen Mädchen hatten bei ihren praktischen Erfahrungen sichtlich großen Spaß: „Da ich auch zu Hause häufig mit Holz arbeite, fand ich das Angebot des BBZ total klasse“, berichtete Josephina Steinhorst.  Auch die Ausbilder zeigten sich sehr zufrieden: „Die Mädchen waren die gesamte Zeit über sehr aufmerksam und haben sich auch untereinander geholfen, das hat mir sehr imponiert“, unterstrich Metall-Ausbilder Eugen Krause-Kretschmer.

 

In der Altenpflegeschule des BBZ Mitte konnten sieben Jungs in einen typischen Frauenberuf hineinschnuppern. Die Schüler haben unter anderem mit den Bewohnern „Mensch-ärgere-dich-nicht“ gespielt, die Senioren von der Kapelle auf ihre Apartments begleitet und das Küchenpersonal bei der Zubereitung des Mittagessens unterstützt. 
Darüber hinaus erfuhren die Zwölf- bis 15-Jährigen, wie Puls und Blutdruck korrekt gemessen werden und welche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten die Altenpflegeschule des BBZ bietet. Am Ende der Veranstaltung zeigten sich nicht nur die Teilnehmer, sondern auch die Leiterin der Altenpflegeschule, Susanne Dörr, zufrieden: „ Die Schüler haben großes Interesse gezeigt, waren sehr freundlich und haben auch tatkräftig mit angepackt.“