Der Meister im Handwerk – Informationsveranstaltung im BBZ am 12.04.2018


Die Aufstiegsfortbildung zum Meister im Handwerk ist ein wichtiger Schritt auf der Karriereleiter. Vorbereitungskurse, die auf die Prüfungen in den vier Prüfungsteilen vorbereiten, werden auch in Fulda angeboten.

Das BBZ – Mitte und die Kreishandwerkerschaft Fulda laden daher alle Interessenten, die den Meistertitel erwerben wollen, zu einer gemeinsamen Informationsveranstaltung am Donnerstag, 12. April 2018, ...von 18.00 bis ca. 20.00 Uhr, in das BBZ Mitte, Goerdelerstraße 139, 36100 Petersberg, ein.
Dozenten des BBZ Mitte, dem Anbieter der Vorbereitungskurse für Teil I und Teil II in den Gewerken :
- KFZ Servicetechniker (wird als Teil I anerkannt)
- Kraftfahrzeugtechniker – Meister Teil II
- Landmaschinenmechaniker - Meister Teil I+II
- Elektrotechniker – Meister Teil I+II
geben einen Überblick zu ihrem Kursangebot.
Die Kreishandwerkerschaft Fulda bietet den Vorbereitungslehrgang zu Teil III an und wird daher über die betriebswirtschaftlichen, kaufmännischen und rechtlichen Lerninhalte zur Vorbereitung auf die Meisterprüfung informieren.
Auch Vorbereitungskurse zu Teil IV, dem berufs- und arbeitspädagogischen Teil, werden vom BBZ Mitte angeboten. Im Rahmen des Informationsabends erläutern die Dozenten die einzelnen Unterrichtsinhalte, die auf die Meisterprüfung Teil IV und die Ausbildereignungsprüfung vorbereiten.
Ein weiteres Thema sind die finanziellen Fördermöglichkeiten, wie z.B. das Aufstiegs-BAföG für die Teilnehmer an Meisterkursen.
Im Anschluss an den Informationsteil der Veranstaltung können sich alle Interessenten vor Ort in den Werkstätten des BBZ Mitte über die einzelnen fachtechnischen Details informieren.
Anmeldungen zu diesem Informationsabend bitte per E-Mail an
BBZ Mitte GmbH andrea.christov@bbz-mitte.de
oder
Kreishandwerkerschaft Fulda info@kh-fulda.de

Kontakt

BBZ Mitte GmbH
Goerdelerstraße 139
36100 Petersberg
Fax: +49 661 6208-99
+49 661 6208-0