Zertifikate zur IHK Fachkraft Buchführung der BBZ Mitte GmbH überreicht


Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen

Die Teilnehmer bekamen ihre Zertifikate überreicht

Die Teilnehmerinnen des Kurses IHK-Fachkraft Buchführung  Frau Nicole Bott, Frau Petra Dorr, Frau Jennifer Moseberg und Frau Sandra Ohnheiser wurden von Frau Dr. Amiri, Geschäftsführerin des BBZ Mitte, für ihre hervorragenden Leistungen beglückwünscht und bekamen Ihre IHK-Zertifikate in einem feierlichen Rahmen im BBZ Mitte überreicht.

Die meisten Absolventen wurden über ihre Betriebe im Rahmen der Mitarbeiterentwicklung unterstützt und haben ihre Weiterbildung innerhalb von 15 Tagen im Vollzeitunterricht (120 Unterrichtseinheiten) erfolgreich abgeschlossen. Kaufmännische Mitarbeiter ohne oder mit geringen Vorkenntnissen in Buchführung oder Interessierte,  Quer- und Wiedereinsteiger, die in der Buchhaltung tätig sind oder dieses anstreben,  sind die Zielgruppe für diese Fortbildung.

Für den Erhalt des IHK-Zertifikates ist die Teilnahme an den 3 Modulen -  Grundstufe Modul 1, Aufbaustufe Modul 2 und  Praxis am PC Modul 3 und das Bestehen der Modulprüfungen erforderlich. Die Themenschwerpunkte der Module sind  z.B.  Inventur, Inventar, Bilanz, Umsatzsteuer beim Ein- und Verkauf, Jahresabschluss, Organisation der Buchführung, Buchführung im Personalbereich, Anlagebuchhaltung, Buchungserfassung, Anpassen des Kostenplans, Buchhaltung mit offenen Posten, usw.

Die IHK-Fachkraft Buchführung  ist außerdem eine gute Vorbereitung auf die höchste Fortbildung im Bereich Buchführung: IHK Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in.

Kontakt

BBZ Mitte GmbH
Goerdelerstraße 139
36100 Petersberg
Fax: +49 661 6208-99
+49 661 6208-0