Ablegen von Schweißerprüfungen Aluminium nach DIN EN ISO 9606-2

Das Ziel unseres Kurses ist das Ablegen von Schweißerprüfungen nach DIN EN ISO 9606-2, die zur Sicherung der Güte von Schweißarbeiten dienen. Ihre Schweißer-Prüfungsbescheinigung ist nicht nur ein Nachweis für die Qualität Ihrer Arbeit, sondern damit auch gleichzeitig eine wichtige Qualifikation für Ihre Karriere als Schweißer-Fachkraft.

Jede Schweißerprüfung beinhaltet sowohl einen praktischen als auch einen fachkundlichen Prüfungsteil. Die praktische Prüfung misst die Handfertigkeit anhand des Schweißens eines Prüfstücks. Im theoretischen Teil werden die Fachkenntnisse überprüft. Die Gültigkeitsdauer der abgelegten Prüfung beträgt in der Regel drei Jahre.

 

Zielgruppe und Voraussetzungen

Das Seminar richtet sich primär an Facharbeiter, Gesellen und angelernte Hilfskräfte. Als Grundvoraussetzung sollte man das jeweilige Schweißverfahren beherrschen.

  verfügbare Termine

1


  Seminar-Typ

Kompakt


Termine

Auf Anfrage  |  Ablegen von Schweißerprüfungen Aluminium nach DIN EN ISO 9606-2

  Zeiten

auf Anfrage

  Veranstaltungsart

Kompakt

  Standort

BBZ Mitte GmbH Goerdelerstr. 139, 36100 Petersberg
330 Euro

Zusatzgebühren

Die Prüfungsgebühr ist abhängig von der Nahtart (Stumpfnaht, Kehlnaht).


Auf Anfrage  |  Ablegen von Schweißerprüfungen Aluminium nach DIN EN ISO 9606-2

  Zeiten

auf Anfrage

  Veranstaltungsart

Kompakt

  Standort

BBZ Mitte GmbH Goerdelerstr. 139, 36100 Petersberg
330 Euro




Weitere interessante Seminare

Auf Anfrage

Metall-Aktivgasschweißen (MAG) / -Inertgasschweißen (MIG)

Das Ziel unseres Kurses ist das Vertiefen von Kenntnissen des Metall-Aktivgasschweißens (MAG) und/oder Metall-Inertgasschweißens (MIG) für verschiedene...

mehr erfahren

Auf Anfrage

Wolfram-Inert-Gasschweißen (WIG)

Das Ziel unseres Kurses ist das Vertiefen von Kenntnissen des Wolfram-Inertgasschweißens (WIG-Schweißen) für verschiedene Abschlussmöglichkeiten....

mehr erfahren
{}