Siemens - SIMATIC S7 Serviceausbildung 3 (ST-SERV3)

Aufbauend auf die SIMATIC Service-Grundlagen wird hier der Schwerpunkt auf den Einsatz von STEP 7-Systemfunktionen sowie die Störungsbehebung mit STARTER-Software und WinCC flexible gelegt. Zusätzlich nehmen Sie eine PROFINET IO-Peripherie in Betrieb.

Ihr theoretisch erlerntes Wissen vertiefen Sie durch zahlreiche praktische Übungen an einem SIMATIC-Anlagenmodell. Dieses besteht aus einem Automatisierungssystem S7-300, Dezentraler Peripherie ET200S, Touch Panel TP 177B, Antrieb Micromaster 420 und einem Bandmodell.

Mit dem Wissen über die integrierte Fertigungsautomatisierung betrachten Sie Ihre Anlage ganzheitlich und verstehen das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten. Nach Kursbesuch beherrschen Sie die sichere Diagnose und Behebung komplexer Fehler. Durch das umfassende Verständnis gewinnen Sie neue Impulse und Ideen zur Produktionsoptimierung.

 

Zielgruppe und Voraussetzung

Primär richtet sich dieses Seminar an Servicepersonal,Bediener, Anwender und Instandhalter. SIMATIC S7-Kenntnisse entsprechend ST-SERV2 und praktische Erfahrung in der Anwendung der Kenntnisse. Ihnen steht ein Online-Eingangstest zur Verfügung, mit dem Sie sicherstellen, dass der von Ihnen gewählte Kurs Ihren Kompetenzen entspricht.

  verfügbare Termine

1


  Seminar-Typ

Präsenz


Termine

12.12.2022 - 16.12.2022  |  Siemens - SIMATIC S7 Serviceausbildung 3 (ST-SERV3)

  Zeiten

8:30-16:30 Uhr

  Veranstaltungsart

Präsenz

  Standort

BBZ Mitte GmbH Goerdelerstr. 139, 36100 Petersberg
2550 Euro
Kursinhalte
  • Programm für ein Montageband in Betrieb nehmen
  • FCs und FBs einbinden
  • Einsatzmöglichkeiten von Fehler-Organisationsbausteinen
  • Diagnosemeldungen ergänzen und auswerten
  • SW-Fehlersuche und Störungsbehebung
  • Dezentrale Peripherie in Betrieb nehmen
  • Fehler bei PROFIBUS DP diagnostizieren
  • Diagnosemöglichkeiten mit der SW "Starter"
  • Projekt mit WinCC flexible in Betrieb nehmen
  • Diagnosemöglichkeiten mit WinCC flexible
  • Einsatz von PROFINET IO mit SIMATIC S7
Hinweise

In diesem Kurs arbeiten Sie mit der SIMATIC STEP 7 V5.x Software.
Dies ist der dritte von drei Kursen, der Sie auf den Abschluss als "Automatisierungstechniker/in Service entspr. ZVEI (CP-FAST2)" vorbereitet.
Die Prüfung ist ein Modul des "SITRAIN Certification Program".


Zusatzgebühren

zzgl. der gesetzl. Mehrwertsteuer


12.12.2022 - 16.12.2022  |  Siemens - SIMATIC S7 Serviceausbildung 3 (ST-SERV3)

  Zeiten

8:30-16:30 Uhr

  Veranstaltungsart

Präsenz

  Standort

BBZ Mitte GmbH Goerdelerstr. 139, 36100 Petersberg
2550 Euro



Vielen Dank
Ihre Kontaktanfrage wurde erfolgreich versendet.
{}