berufliche Reha

Einführung ins Betriebliche Eingliederungsmanagement und Prävention

17:00 - 20:15 Uhr
Teilzeit
BBZ Mitte GmbH
Goerdelerstr. 139
36100 Petersberg
4 UE
 
Preis  99.00 € zzgl. 19% MwSt.*

Ihr Vorteil

BEM - gesetzliche Forderung (SGB IX, §94 Abs. 2) an alle Arbeitgeber, allen Mitarbeitern im Falle der längeren Arbeitsunfähigkeit ein Unterstützungsangebot zu unterbreiten. Das Seminar erklärt die rechtlichen Voraussetzungen, den Prozess sowie die Aufgaben, Funktionen und Rollen im BEM-Prozess.

Zielgruppe

Personalverantwortliche, Fachkräfte Arbeitsschutz/Sicherheit, Führungskräfte, Betriebsräte
  • Grundlagen/ allgemeine Informationen zum BEM – Verfahren
  • Ausgangslage/Rahmenbedingungen
  • Gesetzliche Grundlage - Prävention und des betrieblichen Eingliederungsmanagements
  • Aufgabe eines Unternehmens und Angebot einer „attraktiven“ Gesundheitspolitik
  • Nutzen BEM als Win – Win- Situation
  • Implementierung BEM unter besonderer Beachtung des Datenschutzes
  • Mögliche Mitglieder des BEM- Teams (interne/externe Kooperationspartner)
  • Ablauf eines BEM
  • Präventionsleistungen/ Gesundheitsförderung der Sozialversicherungsträger
  • Kosten/ Nutzen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Kursnummer
1
Termin
1

Bitte geben Sie hier Ihre Adressdaten ein

Firmenkunde
Privatkunde





















Abweichende Rechnungsadresse






Ich stimme den AGBs zu. *
* (= Pflichtfelder)