BWL

Rechte und Pflichten des Prokuristen

09:00 - 17:00 Uhr
Vollzeit
BBZ Mitte GmbH
Goerdelerstr. 139
36100 Petersberg
8 UE
 
Preis  309.00 € zzgl. 19% MwSt.*

Im Seminar werden den Teilnehmern unter Einbeziehung der aktuellen Rechtsprechung die erforderlichen Kenntnisse über den Aufgabenbereich, die Befugnisse und die Verantwortlichkeiten des Prokuristen vermittelt.

Zielgruppe

Gesellschafter, Führungskräfte, die beabsichtigen Mitarbeitern Prokura zu erteilen; Prokuristen bzw. Personen, denen Prokura erteilt werden soll.
  • Allgemeine rechtliche Grundlagen der Stellvertretung
  • Handelsrechtliche Stellung des Prokuristen
  • Formen, Erteilung und Umfang der Prokura
  • Grenzen der Vertretungsbefugnis
  • Überschreitung der Vertretungsbefugnis
  • Widerruf der Prokura
  • Arbeitsrechtliche Stellung des Prokuristen
  • Haftungsrisiken des Prokuristen
  • Strafrechtliche Risiken
  • Zivilrechtliche Risiken gegenüber dem Arbeitgeber 
  • Zivilrechtliche Risiken gegenüber Dritten
  • Der Prokurist als "faktischer Geschäftsführer"

Hinweise

Referenten: Dozenten aus der Praxis für die Praxis

Kursnummer
1
Termin
1

Bitte geben Sie hier Ihre Adressdaten ein

Firmenkunde
Privatkunde





















Abweichende Rechnungsadresse






Ich stimme den AGBs zu. *
Zustimmung zur Datenverarbeitung gemäß Datenschutzerklärung *
* (= Pflichtfelder)