berufliche Reha

Rehabilitation durch betriebliche Umschulung (RdbU)

08:00 - 15:00 Uhr
Vollzeit
BBZ Mitte GmbH
Goerdelerstr. 139
36100 Petersberg
 
auf Anfrage*

Mit der Leistung „Rehabilitation durch betriebliche Umschulung“ unterstützen wir Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen bei der Findung einer geeigneten Berufsausbildung und dem passenden Ausbildungsbetrieb. Wir begleiten die Rehabilitanden sowohl sozialpädagogisch, psychologisch wie auch mit Stützunterricht. Unser Ziel ist es, Menschen wieder in den ersten Arbeitsmarkt zu integrieren.

Zielgruppe

Unser Angebot richtet sich an Menschen, die aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen ihren Beruf nicht mehr ausüben können und wohnortnah eine betriebliche Ausbildung mit Abschluss anstreben.

Voraussetzungen

Rehabilitanden-Status und Zuweisung durch den Kostenträger

Unter allen anerkannten Ausbildungsberufen kann sich der Umschüler in Absprache mit seinem Rehabilitationsträger für einen Beruf entscheiden, der seinen Eignungen und Vorstellungen am meisten entspricht und im Bezug auf den regionalen Arbeitsmarkt sinnvoll erscheint.

Die betriebliche Umschulung ermöglicht praxisnahes und anwendungsbezogenes Lernen. Die Chancen auf Übernahme in ein Arbeitsverhältnis sind nach Beendigung der Umschulung sehr hoch. Die BBZ Mitte GmbH unterstützt bei der Akquise eines geeigneten Umschulungsplatzes, berät die Arbeitgeber, kooperiert mit Betrieben, Berufsschulen und Kammern.

Vor Antritt der betrieblichen Umschulung bereiten wir den Rehabilitanden mittels eines Rehavorbereitungslehrgangs, in dem schulische Grundlagen vermittelt werden, vor. Während der Umschulung werden die Rehabilitanden sowohl sozialpädagogisch, bei Bedarf psychologisch wie auch mittels Stützunterricht begleitet. Es findet eine gezielte Prüfungsvorbereitung statt.

Bei der beruflichen Reintegration nutzen wir die guten Kontakte zu den Betrieben der Region und die jahrelang bestehende Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Sozialleistungsträgern.

  • Praktischer Teil der Umschulung: in dem von der jeweiligen Kammer anerkannten Unternehmen der Region
  • Theoretischer Teil der Umschulung: in der Berufsschule
  • begleitende Unterstützung: BBZ Mitte GmbH
     

Hinweise

Der Beginn der angestrebten Umschulung richtet sich nach den Prüfungsterminen der entsprechenden Kammern.

Für Einzelheiten wenden Sie sich bitte jederzeit für eine individuelle Beratung an die Reha-Mitarbeiter der BBZ Mitte GmbH.
 

Kursnummer
1
Termin
1

Bitte geben Sie hier Ihre Adressdaten ein

Firmenkunde
Privatkunde





















Abweichende Rechnungsadresse






Ich stimme den AGBs zu. *
Zustimmung zur Datenverarbeitung gemäß Datenschutzerklärung *
* (= Pflichtfelder)