Fahrzeugtechnik

Sicherheitsprüfung SP - Erstschulung

08:00 - 16:00 Uhr
Vollzeit
BBZ Mitte GmbH
Goerdelerstr. 139
36100 Petersberg
40 UE
 
Preis  499.00 € gemäß §4 Nr. 21a) bb) UStG umsatzsteuerbefreit*

Dieser offizielle Prüfungslehrgang zur Sicherheitsprüfung (SP) ist für alle SP-Fachkräfte in Kfz-Werkstätten gesetzlich vorgeschrieben. Als SP-Fachkraft sind Sie zur Durchführung von Sicherheitsprüfungen (SP) an Nutzfahrzeugen und Kraftomnibussen befähigt.

Ihr Vorteil

Mit der wertvollen Zusatzqualifikation zur SP-Fachkraft werden Sie einer der wichtigsten Ansprechpartner im Betrieb. Denn Sie sind zuständig für die Hersteller- und Fahrzeugart-übergreifende Sicherheitsprüfung, die Sie den Anforderungen des §29 StVZO entsprechend durchführen.

Zielgruppe

Mitarbeiter aus Kfz-Werkstätten und Firmen, die SP-Prüfungen durchführen wollen

Voraussetzungen

Fachkräfte und verantwortliche Personen müssen gemäß Anlage VIII c 2.4 zu § 29 StVZO über entsprechende Vorbildung sowie ausreichende Erfahrungen auf dem Gebiet der Kfz-Technik verfügen. Verlangt wird eine der folgenden Ausbildungen mit jeweils mindestens 1,5-jähriger Tätigkeit im Kraftfahrzeug-Bereich.

Erstmalige Schulung für die Durchführung der Sicherheitsprüfung (SP) mit theoretischer und praktischer Abschlussprüfung gemäß § 29 StVZO und den Anlagen VIII zur StVZO. Der Lehrgang dient zur Erlangung der Anerkennung zur Durchführung der Sicherheitsprüfung.
Für Teilnehmer, die erstmalig an einem SP−Prüfungslehrgang teilnehmen, wurde zur Vorbereitung von der TAK ein E-Learning-"SP-Grundlagen"-Lehrgang entwickelt. Den Zugangscode erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.
Der Teilnehmer erhält nach erfolgreicher Teilnahme eine Urkunde zur Vorlage bei der zuständigen Anerkennungsstelle zwecks Erstbeantragung der SP-Anerkennung.
 


Kursnummer
1
Termin
1

Bitte geben Sie hier Ihre Adressdaten ein

Firmenkunde
Privatkunde





















Abweichende Rechnungsadresse






Ich stimme den AGBs zu. *
Zustimmung zur Datenverarbeitung gemäß Datenschutzerklärung *
* (= Pflichtfelder)