Flammrichtfachkraft Modul 2 „CrNi-Stähle und Feinkornbaustähle“

gemäß DVS Richtlinie 1145

Unternehmen, die im geregelten Bereich CrNi- und Feinkornbaustähle verarbeiten, wissen wie entscheidend die Qualifizierung der Mitarbeiter für den fachgerechten Umgang mit diesen Werkstoffen ist. In diesem Lehrgang werden den Teilnehmern das notwendige theoretische Wissen und die praktische Umsetzung an verschiedenen Bauteilen und Konstruktionen anschaulich vermittelt. Erweitern Sie die Möglichkeiten und die Produktpalette ihres Unternehmens durch geschultes und qualifiziertes Personal.

Die in unserem Grundkurs vermittelten Kenntnisse und Fähigkeiten werden in dieser Seminarveranstaltung vertieft und erweitert. Geschweißte Baugruppen werden nachhaltig gerichtet und vor der Verschrottung bewahrt. Komplizierte Rohrkonstruktionen werden effizient in Form gebracht.

 

Zulassungsvoraussetzungen

Voraussetzung für das Absolvieren der Prüfung ist der erfolgreiche Abschluss der Prüfung des Modul 1.

Für die bloße Teilnahme an Modul 2 wird der Besuch von Modul 1 zwar empfohlen, ist aber nicht zwingend erforderlich. 

  verfügbare Termine

1


  Seminar-Typ

Präsenz


Termine

08.11.2022 - 11.11.2022  |  Flammrichtfachkraft Modul 2 „CrNi-Stähle und Feinkornbaustähle“ (32 UE)

  Zeiten

08:00 - 16:00 Uhr

3 Tage Schulung, 1 Tag Prüfung

vorläufiger Anmeldeschluss: 30.09.2022

  Veranstaltungsart

Präsenz

  Standort

BBZ Mitte GmbH Goerdelerstr. 139, 36100 Petersberg
1250 Euro zzgl. Prüfungsgebühren
Inhalte
  • Herstellung und Eigenschaften von CrNi- und Feinkornbaustählen
  • Werkstoffverhalten beim Flammrichten
  • Fachgerechte Brennerauswahl in Abhängigkeit von den zu richtenden Werkstoffen
  • Einsatz von Formiereinrichtungen
  • Flammrichtanweisungen
  • Temperaturmessmethoden
  • Flammrichten an geschweißten Konstruktionen
Abschluss

Die Schulung endet mit einer fachkundlichen und einer praktischen Prüfung.

Über die bestandene Prüfung wird ein DVS-Zertifikat ausgestellt. Für die Teilnahme am Lehrgang wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.


Zusatzgebühren

inkl. Seminarunterlagen, Verbrauchsmaterial, Zertifikat, Kaffee, Kaltgetränke und Mittagessen

zzgl. der gesetzl. Mehrwertsteuer

zzgl. Prüfungsgebühr 655,00 €


08.11.2022 - 11.11.2022  |  Flammrichtfachkraft Modul 2 „CrNi-Stähle und Feinkornbaustähle“ (32 UE)

  Zeiten

08:00 - 16:00 Uhr

3 Tage Schulung, 1 Tag Prüfung

vorläufiger Anmeldeschluss: 30.09.2022

  Veranstaltungsart

Präsenz

  Standort

BBZ Mitte GmbH Goerdelerstr. 139, 36100 Petersberg
1250 Euro




Weitere interessante Seminare

15.03.2022 - 17.03.2022

Flammrichtfachkraft Modul 1 „Baustähle"

Geschweißte oder kaltverformte Bauteile weisen häufig einen unzulässig großen Verzug auf, der durch Richten vermindert werden muss. Das Richten...

mehr erfahren
Vielen Dank
Ihre Kontaktanfrage wurde erfolgreich versendet.
{}