Kostenloser Informationsabend

Tischler-| Schreinermeister
am 18.03.2021

 

jetzt anmelden

Praxisnahe Ausbildung als Erfolgsmodell

Profitieren Sie von dem langjährigen Erfahrungsschatz unserer Ausbilder,  die Ihnen ihr Wissen praxisnah in den umfangreichen Ausbildunginhalten vermitteln. Durch unsere hellen, freundlichen Werkstätten und den gut ausgestatteten Maschinenpark bieten wir beste Lehrbedingungen. 

Erfolgreich

Seit Gründung des BBZ-Mitte bilden wir erfolgreich Meister aus 

Dozenten aus der Praxis

Theoretisches Wissen wird durch Praxisbeispiele anschaulich erklärt 

Zufriedene Teilnehmer

Individuelle persönliche Betreuung

 

Prüfungsvorbereitung

Wir helfen dir, deine Prüfungen zu meistern.

Ausbildung

Erhalten Sie grundlegende Fertigkeiten und Kenntnisse der Holzbearbeitung. Unser erfahrenes Team vermittelt Ihnen alle notwendigen motorischen Fähigkeiten um den Grundstein für Ihre weitere Ausbildung zu legen. Zusätzlich zur Arbeit am Werkstoff Holz werden Ihnen wichtige Informationen und Maßnahmen in den Bereichen der Qualitätssicherung, der Unfallverhütung, des Umweltschutzes und der Arbeitssicherheit vermittelt. Zum Lehrplan

Die Maschinenkurse TSM 1-3 sind Bestandteil der Ausbildung. Die Teilnahme ist obligatorisch und Voraussetzung für die Zulassung zur Gesellenprüfung. Es werden Fertigkeiten und der sichere Umgang mit den verschiedenen Holzbearbeitungsmaschinen vermittelt.

TSM1 Lehrplan

TSM2 Lehrplan

TSM3 Lehrplan

Vermittlung der sachgemäßen Verarbeitung und Anwendung von Oberflächenmaterialien. Im Mittelpunkt stehen dabei Furnier- und Lackiertechnik.

Du willst bestens vorbereitet in deine Prüfungen starten?

Dann bist du bei uns genau richtig. Wir bieten dir eine adäquate Prüfungsvorbereitung. Bereite dich an unserem gut ausgestatteten Maschinenpark bestens auf deine Prüfung vor. Unsere Ausbilder stehen dir mit Rat und Tat zur Seite.

Profitiere von unserer langjährigen Erfahrung.

Weiterbildung

Schreinermeisterkurse

Werden Sie zum Meister Ihres Fachs. Mit unserem erfahrenen Team an Ihrer Seite werden sie zum Profi. Wir vermitteln Ihnen theoretische und praktische Inhalte auf höchstem Niveau.
Sie wollen sich als Handwerksmeister selbstständig machen oder möchten verantwortungsvolle Führungsaufgaben übernehmen? Wir bereiten sie bestens auf ihre Prüfungen und das weitere berufliche Leben vor.

Die Fortbildung, insbesondere für Lehrer schafft die Basis für die Bedienung schulischer Holzbearbeitungsmaschinen. Die Teilnehmer werden theoretisch und praktisch in den Umgang mit Holzbearbeitungsmaschinen unterwiesen. Über die sichere Bedienung der Maschinen hinaus erwerben die Lehrkräfte unter anderem Kompetenzen im Bereich der Arbeitssicherheit, des Gesundheitsschutzes, der Qualitätssicherung und der Nachhaltigkeit. Durch die praxisnahe Erarbeitung verschiedener Werkstücke lernen die Teilnehmer unterschiedliche Werkstoffe und ihre Verarbeitung kennen. Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt.

Profitieren Sie von unserem Knowhow mit dem Werkstoff Holz. An unseren Maschinen im BBZ-Mitte lernen Sie sicheres Arbeiten in der Holzbearbeitung.

Sicheres Arbeiten  - Wir weisen Sie vor Ort an Ihren Holzbearbeitungsmaschinen ein.

In einem Abstimmungsgespräch legen wir die individuellen Schwerpunkte zusammen mit Ihnen fest.

Keine Angst vor den Kosten

Gutscheine, Prämien, Stipendien? Profitieren Sie von einer finanziellen Unterstützung für Ihre Weiterbildung.

Der Bund fördert beispielsweise über die Bildungsprämie oder das Aufstiegs-BAföG das Lern-Engagement seiner Bürger und in den Ländern gibt es zum Teil spezielle Förderprogramme. Bauen Sie auf staatliche Unterstützung und erhalten Sie einen Zuschuss von bis zu 40 % für die Lehrgangs- und Prüfungsgebühren, welcher nicht zurückgezahlt werden muss. Für die restlichen Kosten kann ein zinsgünstiges Darlehen in Anspruch genommen werden.

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der passenden Weiterbildung und evtl. möglichen finanziellen Förderungen.

zu den Förderungen
Vielen Dank
Ihre Kontaktanfrage wurde erfolgreich versendet.
{}