IHK-Fachkraft Buchführung

Von der Inventur über das Mahnwesen bis hin zum Jahresabschluss – in diesem Seminar erlernen Teilnehmer Grundlagen für die Buchhaltung im Unternehmen. Mit Hilfe der erworbenen Kenntnisse sind Zahlen schneller verfügbar, die Handhabung der Buchführung wird erleichtert und der Arbeitsaufwand reduziert. In diesem Lehrgang werden Ihnen alle wichtigen Grundlagen im Bereich Buchführung vermittelt. Nach einem ausführlichen, theoretischen Teil steht die Umsetzung von praxisnahen Beispielen am Computer an.

 

Zielgruppe

Dieser Kurs ist das richtige für Sie, wenn Sie ein breites Wissen zum Themenkomplex Buchführung erwerben möchten oder schrittweise berufsbegleitend Kompetenzen entwickeln möchten.

  verfügbare Termine

2


  Seminar-Typ

Berufsbegleitend


Termine

25.01.2021 - 10.05.2021  |  IHK-Fachkraft Buchführung (120 UE)

  Zeiten

* 120 Unterrichtseinheiten a 45 Minuten

* montags und dienstags 17:30-20:45 Uhr

  Veranstaltungsart

Berufsbegleitend

  Standort

BBZ Mitte GmbH Goerdelerstr. 139, 36100 Petersberg
995 Euro

14.06.2021 - 21.09.2021  |  IHK-Fachkraft Buchführung (120 UE)

  Zeiten

* 120 Unterrichtseinheiten a 45 Minuten

* montags und dienstags 17:30-20:45 Uhr

  Veranstaltungsart

Berufsbegleitend

  Standort

BBZ Mitte GmbH Goerdelerstr. 139, 36100 Petersberg
995 Euro
Modul 1 (Grundstufe) 40 UE
  •     Notwendigkeit und Bedeutung der Buchführung
  •     Inventur, Inventar, Bilanz
  •     Buchen auf Bestandskonten + Erfolgskonten
  •     Umsatzsteuer beim Ein- und Verkauf
  •     Einführung in die Abschreibung der Sachanlagen
  •     Privatentnahmen und Privateinlagen
  •     Jahresabschluss (auf T-Konten)
  •     Organisation der Buchführung
Modul 2 (Aufbaustufe) 40 UE
  •     Buchungen und Berechnungen im Beschaffungsbereich
  •     Buchungen und Berechnungen im Absatzbereich
  •     Buchungen im Personalbereich
  •     Finanz- und Zahlungsbereich
  •     Buchhalterische Behandlung der Steuern
  •     Anlagebuchhaltung
  •     Jahresabschlussarbeiten im Überblick
Modul 3 (Praxis am PC) 40 UE
  •     Vorbereitung der Unterlagen
  •     Eröffnungsbuchungen
  •     Vorbereitung im Buchhaltungsprogramm
  •     Belegnummernkreise
  •     Anpassen des Kontenplans
  •     Wiederkehrende Buchungen
  •     Buchungserfassung
  •     Stapelbuchung, Dialogbuchung
  •     Einnahmen – Ausgaben
  •     Buchhaltung mit "Offenen Posten"
Zusatzmodule
  •     Mahnwesen
  •     Umsatzsteuer-Voranmeldung
  •     Import und Export von Daten
  •     Jahresabschluss
  •     Berichtswesen

Die Teilnehmer legen am Ende jedes Moduls eine lehrgangsinterne Prüfung ab, die von den Dozenten korrigiert und nach IHK-Schlüssel benotet wird.


Zusatzgebühren

Lehrgangsgebühr zzgl. Lehrmaterial und Testgebühr.


25.01.2021 - 10.05.2021  |  IHK-Fachkraft Buchführung (120 UE)

  Zeiten

* 120 Unterrichtseinheiten a 45 Minuten

* montags und dienstags 17:30-20:45 Uhr

  Veranstaltungsart

Berufsbegleitend

  Standort

BBZ Mitte GmbH Goerdelerstr. 139, 36100 Petersberg
995 Euro



Vielen Dank
Ihre Kontaktanfrage wurde erfolgreich versendet.
{}